Exchange Postfachverschiebung endet mit Warnung

Heute wollte ich ein Postfach auf einem Exchange Server von einer Datenbank in eine andere verschieben. Für jeden der einen Exchange Server administriert keine ungewöhnliche und anspruchsvolle Aufgabe. Als Resultat wurde die Aktion jedoch mit folgender Warnung beendet.

“Warnung: Fehler beim Bereinigen des Quellpostfachs nach der Verschiebung. Fehlerdetails: MapiExceptionUnexpectedMailboxState: Unable to delete mailbox. (hr=0x80004005, ec=2634)”

Schaut man sich folgendes Bild näher an, erkennt man, dass Ziel- und Quellversion sich unterscheiden.

Wie kann das sein, denn das Postfach wurde auf dem gleichen Server nur von einer Datenbank in die andere verschoben, somit müsste zumindest die Version von Quelle und Ziel identisch sein? Anscheinend handelt es sich hier um einen Bug in Exchange Server 2010. Sucht man im Internet nach dieser Fehlermeldung stößt man auf einige Ergebnisse die dieses Problem beschreiben. Ganz interessant ist folgender Beitrag aus den Technet-Foren, in dem einige Workarrounds bzw. Lösungen diskutiert werden.

http://social.technet.microsoft.com/Forums/da-DK/exchange2010/thread/6043b74f-a41e-4674-b2b1-08c3b1a3afbd

Von Rhoderick Milne [MSFT] wird empfohlen einen Case bei Microsoft zu öffnen um dieses Problem zu beheben:  “Please get a case with us opened to track this, and  do not mess with quarantine or the soft delete mailboxes.”

Genau so sehe ich das auch, denn ein Mailboxmove muss ohne Fehlermeldungen und manueller Nacharbeit abgeschlossen werden. Vielleicht ist dieses Problem bereits im neuen Rollup 5 für Exchange Server 2010 SP2 behoben?

Update 13.02.2013: Eigentlich hätte dieses Problem mit RU5 behoben sein sollen, die Verschiebung des Postfachs endet aber weiterhin mit einer Warnung. Gleiches gilt für die aktuellen Updates Exchange 2010 SP2 RU6 und Exchange 2010 SP3. Es bleibt hier leider weiterhin nur die Möglichkeit einen Call zu öffnen und zu warten bis das Problem gefixt wird.

2 Responses to Exchange Postfachverschiebung endet mit Warnung

  1.  

    Hallo Christian,
    gibts hier schon Neuigkeiten bzw. gibts eine Lösung dazu?

    Grüße
    Frank

    • Hi Frank,

      hab’s gerade mit Exchange 2010 SP3 RU6 ausprobiert und leider noch das gleiche Problem 🙁

      Gruß

      Christian

       

leave your comment

Sicherheitsabfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.